Gute Hexe  
 x 22 report modifizierte version für Patrioten / 2526 Aufrufe

X-22 Report vom 11.8.2020 - Wir werden von einem "Schwarzen Auge" beschützt - Schnall Dich an, es wird holprig

 Freie Übersetzung von Dirk Dietrich*

Der Deep State und die Massenmedien puschen jetzt alles was sie haben. Je näher wir den Wahlen kommen, desto holpriger wird es. Also schnall Dich besser an. Was wir hier sehen, ist ein Krieg im Inneren der USA, die sie infiltriert und zersetzt haben. Sie taten das sehr langsam und methodisch und wollten damit Amerika als Land zerstören. Trump und die Patrioten haben sie gezwungen, ihre Agenda offenzulegen, so dass jeder sie sehen kann. Und die Menschen wachen auf und sehen ihre wahren Absichten. Die schweigende Mehrheit zeigt ihnen, was sie davon halten. Sie zeigt es täglich eindrucksvoll und wir erkennen es an den Häusern, den Autos, den Vorgärten, wo die amerikanische Fahne weht. Wir sehen die Bootsparaden überall im Land. Das ist die Art, wie die schweigende Mehrheit dem Deep State zeigt, dass sie genug hat von ihren Machenschaften, ihren Bevormundungen, ihrer Pandemie und ihren gewalttätigen Ausschreitungen. Genug ist genug und es werden immer mehr. Tag für Tag wächst sie, die schweigende Mehrheit. Wir sprechen dann später noch darüber, doch zuerst schauen wir auf Joe Biden und wen er sich als Vize auserkoren hat.




Es ist Kamala Harris, die in ihrem Heimatstaat Kalifornien eine Zustimmung von 8% hatte, als sie noch als Präsidentschaftskandidatin im Rennen stand. Es kannte sie praktisch niemand und das ist jetzt nicht anders.



Und außerdem war sie während ihres Wahlkampfes nicht gerade seine Freundin. Sie griff ihn sogar mehrmals an wegen seiner rassistischen Politik und nannte ihn einen Segregationist.

Joe Biden twitterte:


"Ich habe die große Ehre, bekannt zu geben, dass ich Kamala Harris - eine furchtlose Kämpferin für den kleinen Mann und eine der besten Staatsdiener des Landes - als meine Vizekandidatin ausgewählt habe."



Ist das wirklich das Team, dass gegen Trump antreten soll? Nein, die beiden sind nur Platzhalter. Das wirkliche Team kommt erst noch.

Gehen wir dazu zurück zu Post 4014 vom 30. April 2020

Warum wurde der Nationalkonvent der Demokraten um einen Monat auf Mitte August zurückgeschoben?

Q sagte:


Warum verschieben sie die [D]-Tagung?
COVID-19 Besorgnis oder strategisch für Änderungen in letzter Minute?
Wechsel des Offensivspielers im Anmarsch?
Warum wurde sie vor der offiziellen Verkündung 'gerettet'? 
Warum wurde sie für einen Wechsel in letzter Minute 'reserviert'?
Wie versucht man, einen 'reinzuschmuggeln'?
Wie versucht man, den Sieg zu sichern?


----Sie haben einen anderen Plan und der hängt nicht von einer Sache ab, sondern davon, dass es gut aussieht. Wir wissen, dass sie ein Wahlchaos veranstalten wollen, wir wissen, dass Biden Gedächtnislücken hat, übrigens erst, seitdem die Ukraine-Geschichte rauskam, und wir wissen, dass das Traumpaar der Demokraten jemand anders ist. Und Kamala Harris gehört da nicht dazu. Doch sie scheint nicht ganz unwichtig zu sein, wenn wir uns folgendes kleine Detail ansehen.


"Twitter stellte den Pressesekretär von Kamala Harris ein, um zu entscheiden, was der Präsident der Vereinigten Staaten auf Twitter sagen darf."

Kamala Harris hat in dem Spiel eine bestimmte Aufgabe zu erfüllen und ich glaube nicht, dass es die einer Vizepräsidentin ist.

--------------------

Heute war die Anhörung des Justizministeriums mit Sydney Powell und Richter Sullivan über den Fall von General Flynn.

Catherine Herridge twitterte dazu Folgendes:


"Sidney Powell's Widerlegung: "Dies ist ein Strafverfahren, in dem die Freiheit eines Mannes und sein ganzes Leben durch 4 Jahre Rechtsstreitigkeiten aufgezehrt wurden, die die Exekutive nun nach eigenen Aussagen niemals gegen ihn vorbringen hätte sollen... Mandamus... sein eigentlicher Zweck ist es, ..."

"... einen Machtmissbrauch des Bezirksrichters, der seine Autorität überschreitet, zu korrigieren, was er genau in dem Moment tat, als er Mr. Gleeson dazu ernannte, in diesen Fall in der Rolle eines Staatsanwalts einzutreten, im Wesentlichen... General Flynn hat dies nun schon seit fast vier Jahren durchgemacht, kostete ihn Millionen von Dollar, ... "



"... er musste sein Haus verkaufen.... wurde als Verräter bezeichnet... Es ist zwingend notwendig, dass dieses Gericht die Rechtsstaatlichkeit wiederherstellt und die Schrift von Mandamus herausgibt, um den Richter zu zwingen, dem Antrag auf Abweisung stattzugeben + Richter Sullivan disqualifizieren. ... ausreichende Beweise für den Anschein der Befangenheit..."


"... die seine Disqualifizierung rechtfertigen...die Rolle des Gerichts ist nicht die eines Superanklägers, der eine Kernfunktion der Exekutive in Frage stellt, sondern die eines neutralen Rechtsschiedsrichters. Diese Neutralität hat er verloren."



Wir müssen eine wichtige Sache hier betrachten. Richter Sullivan wurde angewiesen, den Prozess gegen Flynn so lange wie möglich hinauszuzögern, obwohl es gar keinen Ankläger mehr gibt. Denn sie wollen mit allen Mitteln verhindern, dass Flynn über das Ganze sprechen kann. Da ist noch viel mehr an Beweisen, als wir bisher kennen.


"Anwälte des Justizministeriums verweisen auf neues, explosives Beweismaterial, das Barr veranlasste, die Anklage gegen Michael Flynn fallen zu lassen."

Bringt uns das zurück zu den Anfängen, zu den Vernehmungsprotokollen 302er? Wurde darin nachträglich etwas verändert?


"Der Anwalt des Justizministeriums, Jeffery Wall, argumentierte zusammen mit Powell und beantwortete Fragen des Gremiums, das sie zu allen Einzelheiten des Falles befragte. Es war während des Prozesses, als Wall auf die neuen Beweise zur Unterstützung von Flynn hinwies.

Er sagte den Richtern, dass Barrs Entscheidung, die Anklage gegen Flynn fallen zu lassen, zum Teil auf Informationen zurückzuführen sei, die das Justizministerium noch nicht an die Öffentlichkeit weitergegeben habe. Wall sagte: "Der Generalstaatsanwalt sieht dies im Zusammenhang mit nichtöffentlichen Informationen aus anderen Untersuchungen".



"Es ist möglich, dass der Generalstaatsanwalt Informationen vor sich hatte, die er dem Gericht nicht mitteilen konnte, und was wir dem Gericht vorlegten, waren die Gründe dafür, aber es ist vielleicht nicht das Gesamtbild, das der Exekutive zur Verfügung steht", fügte er hinzu. "Der Generalstaatsanwalt traf diese Entscheidung oder dieses Urteil auf der Grundlage vieler Informationen. Ein Teil davon ist öffentlich und wird im Antrag konkretisiert. Einiges davon ist nicht öffentlich.""

----------------

Die Patrioten bringen all die verschiedenen Fälle an die Öffentlichkeit, aus all den verschiedenen Bereichen. Wir haben das Thema Verbrechen gegen die Menschlichkeit, wo die Aussagen von Ghislaine Maxwell jede Menge ans Licht bringen. Dann alles, was mit Julian Assange zu tun hat, weiter den Ukraine-Skandal und natürlich die Spionage, Aufruhr und Hochverrat. Ich glaube, dass da noch viel mehr kommt.


"Das US-Justizministerium hat sich in einen ukrainischen Bankenskandal eingeschaltet und zivilrechtliche Klagen über die Veräußerung von zwei Immobilien in Texas und Kentucky im Gesamtwert von 70 Millionen Dollar eingereicht. In den Beschwerden wird behauptet, dass die Gebäude mit Geldern gekauft wurden, die durch ruchlose Aktivitäten erlangt wurden, bei denen über einen Zeitraum von mehreren Jahren Geldwäsche von unrechtmäßig erworbenen Geldern betrieben wurde."

Und das führt zu zu wem? Zu Joe Biden und seinem Sohn Hunter. Ich glaube, dass das nächste Desaster für Biden wird und jetzt erscheint auch seine immer schlimmer werdende Demenz in einem ganz anderen Licht. Wir kannst Du einen Prozess durchstehen, wenn Du Dich an nichts mehr erinnern kannst. Die Massenmedien beschützen ihn jetzt natürlich um so mehr, denn sie wussten sehr genau, was vor sich ging und haben seine Korruption jahrelang gedeckt. Sie waren Komplizen des Ganzen und Generalstaatsanwalt hat sie bereits wissen lassen, dass es für sie kein Entkommen vor ihrer Verantwortung gibt.

--------------

"Neue Beweise enthüllen, dass Mörder Cuomo und sein Gesundheitskommissar Zucker ihre Taten vertuschen, die Tausende von älteren New Yorkern getötet haben", lautet die Schlagzeile von Gateway Pundit.


"Die Aktionen des New Yorker Gouverneurs Andrew Cuomo, des Gesundheitskommissars Howard Zucker, und der stellvertretenden Exekutivkommissarin Sally Dreslin führten zu Tausenden von Toten im Bundesstaat New York."



Und in dem Dokument heist es:


"Keinem Bewohner darf die Wiederaufnahme oder Einweisung in das Pflegeheim allein auf der Grundlage einer bestätigten oder vermuteten Diagnose von Covid-19 verweigert werden. Pflegeheimen ist es untersagt, von einem stationären Bewohner, der als medizinisch stabil gilt, zu verlangen, dass er vor der Aufnahme oder Wiederaufnahme auf Covid-19 getestet wird."

Das zeigt, dass Cuomo genau wusste, was er tat und die Auswirkungen seiner Anordnungen waren verheerend. Die alten Menschen in diesen Pflegeheimen verbreiteten die Krankheit starben. Jetzt beginnt eine Untersuchung zu den Vorgängen und was tut Cuomo? Er beschuldigt jetzt die Familien der Opfer, für die er verantwortlich ist.

-----------------

Wir wissen, dass der Deep State und die Massenmedien die Pandemieangst weiter vorantreiben. Dabei verwenden sie ausschließlich die Fallzahlen und nennen sie Infektionen. Die Anzahl der Tests setzen sie nicht in Relation zu diesen Fallzahlen und damit entsteht ein falsches Bild. Doch genau das ist von ihnen beabsichtigt.

Trump twitterte:


"Mehr Tests, was eine gute Sache ist (wir haben die meisten in der Welt), bedeuten mehr Fälle, was Gold für gefälschte Nachrichten bedeutet. Sie benutzen Fälle, um die unglaubliche Arbeit herabzusetzen, die von den großen Männern und Frauen der USA im Kampf gegen die China-Pest geleistet wird!"



Warum hat Trump sich zu Beginn zurückgehalten, als er selbst einen Test machen sollte? Weil die ersten Tests nichts taugten. Sie zeigten falsche positive Ergebnisse an und einige waren sogar mit Covid infiziert. Der Präsident von Tansania, selbst Chemiker, schickte Proben von einer Frucht und einer Ziege ein und beide waren positiv. Trump wartete, bis mit zuverlässigen Tests mehr Leute getestet werden konnten und trotzdem die Todesfälle zurückgingen.

Paul Sperry twitterte:


"Gesundheitsbehörden haben jetzt festgestellt, dass die COVID-19-Todesrate bei den unter 70-Jährigen nur 0,04% beträgt - weniger als bei der gewöhnlichen Grippe."



Das war Teil von Trump's Plan. Er hat sie wieder einmal in die Falle tappen lassen. Wenn die Zahl der Testungen steigt, erhöht sich zwar auch die Zahl der positiv Getesteten, aber wenn es nicht mehr Todesfälle gibt, sinkt natürlich die Todesfallrate rapide. Diesen Zusammenhang erklären die Massenmedien aber nicht. Stattdessen verbreiten sie weiterhin ihre Angstpropaganda und bezeichnen positiv Getestete als Infizierte und Kranke. So machen sie es ständig und mit allen Themen. Sie präsentieren uns Halbwahrheiten, erklären die Zusammenhänge nicht, stellen die Zahlen nicht in Relation und hauen uns das in Dauerschleife um die Ohren, um Panik und Angst zu erzeugen und uns zum Tragen der Masken zu zwingen. Auch mit dem Medikament Hydroxychloroquin haben sie es so gemacht. Doch die positiven Erfahrungsberichte von Menschen, denen HCQ geholfen hat, werden von Tag zu Tag mehr.


"Ein demokratischer Stadtrat von New York sagt, Hydroxychloroquin habe ihm nach einem fast tödlichen Zusammenbruch durch COVID-19 im März das Leben gerettet.


Paul Vallone, der den Nordosten des Stadtteils Queens vertritt, nahm das Medikament zusammen mit einem Standard-Z-Pack - das bei bakteriellen Infektionen verabreicht wird - und sein Zustand verbesserte sich fast augenblicklich.



"Ich konnte nicht atmen, war sehr schwach und konnte nicht aus dem Bett aufstehen. Mein Arzt verschrieb es mir. Meine Apotheke hatte es. Ich nahm es an diesem Tag ein, und innerhalb von zwei bis drei Tagen konnte ich wieder atmen", sagte Vallone der Post. "Innerhalb einer Woche war ich wieder auf den Beinen.""

All das feuert auf den Deep State, die Massenmedien und die korrupten Politiker zurück, denn die Menschen erfahren die Wahrheit aus anderen Quellen. Da nützt ihnen auch ihre Zensur unerwünschter Berichte nicht. Das Ganze kommt als Bumerang zu ihnen zurück und das war der Plan von Trump und den Patrioten. Die Menschen sollen selbst erkennen, wie abgrundtief bösartig und verlogen diese Leute sind und was ihre wahre Agenda ist.

------------------

Zum Plan des Deep State gehört der komplette Umbau aller Strukturen in den Vereinigten Staaten und die Demontage funktionierender Systeme mit dem Ziel, Unordnung und Chaos zu erreichen.


"Der Stadtrat von Seattle stimmte dafür, der Polizei die Mittel zu streichen und Stellen abzubauen. Seattle verfügt derzeit über rund 1.400 Polizeibeamte, und nach dem derzeitigen Plan des Stadtrats würden etwa 100 Stellen wegfallen. Außerdem wurde das Budget der Polizeibehörde von 400 Millionen Dollar um etwa 3 Millionen Dollar gekürzt werden."

Darauf hin trat die Polizeichefin von Seattle, Carmen Best, zurück. Einen Tag vorher wurden noch Dutzende von Geschäften erneut geplündert.



Das ist es, was die Menschen begreifen sollen und deswegen lassen Trump und die Patrioten das auch geschehen. Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen. Seattle kommt aus den Krawallen und gewalttätigen Ausschreitungen nicht raus und die linken Stadträte kürzen der Polizei die Mittel.

---------------------

Es scheint, dass der Deep State Trump eine Botschaft gesendet hat. Es gab eine Schießerei vor dem Weißen Haus, als Trump dort seine Pressekonferenz abhielt.



Das Weiße Haus wurde abgeriegelt und der Secret Service zog Präsident Trump vom Podium weg und schaffte ihn in den Westflügel. Der Mann, der draußen die Schüsse abgab, wurde vom Secret Service angeschossen und überwältigt. Näheres über seine Motive ist noch nicht bekannt.

Das erinnert mich an Post 832 vom 3. März 2018

Mann erschießt sich selbst vor dem Weißen Haus.

Q sagte:


Heute fand eine Demonstration vor dem WH statt.
Es zeigte, dass sie 'Unschuldige' kontrollieren können.
Es war eine direkte BEDROHUNG.
Dies ist kein Spiel.


----Sie senden die Botschaft an Trump, dass sie jederzeit irgendjemand aktivieren können. Das zeigt ihre Verzweiflung, denn während der Pressekonferenz nannte Trump die Namen der Leute, die Hochverrat und Aufruhr begangen haben. Er lies die Bombe platzen.

Hören wir uns das mal an:

https://youtu.be/G553xHhlrMU?t=1658


"Was also den Missbrauch der FISA betrifft, so gab es einen enormen Missbrauch. Es ist erstaunlich, dass es so lange gedauert hat. Und jeder weiß, dass es sehr substanziell bewiesen wurde. Nicht nur FISA-Missbrauch, das Ändern von Dokumenten und das Vorlegen von Dokumenten vor das FISA-Gericht in Gerichten, was eine Schande ist dass sie es hätten tun können. Und Tatsache ist, dass wir Joe Biden, Präsident Obama, die ganze Gruppe erwischt haben. Sie können sich Brennan, Comey und Clapper, die ganze Gruppe, ansehen. Wir haben ihn dabei erwischt, wie er unseren Wahlkampf ausspioniert hat.
Dies war eine illegale Handlung wie keine andere. Dies war Hochverrat. Es handelte sich um Hochverrat auf höchster Ebene, und Obama und Biden wurden dabei erwischt, wie sie meine Kampagne mit Hilfe von Geheimdiensten der US-Regierung vor und nach der Wahl ausspionierten. Also machten sie vor der Wahl und dann, nachdem ich gewonnen hatte, weiter. Das ist eine völlig illegale Aktivität, und jetzt müssen wir einfach sehen, was noch passiert."

Link: https://twitter.com/KarluskaP/status/1292959223928815618

Die Übersetzung ist vom Transkript der Trump-Rede und kann leicht vom tatsächlich Gesprochenen abweichen.

https://www.rev.com/blog/transcripts/donald-trump-press-conference-transcript-august-11-kamala-harris-college-football-covid-19-vaccine

Kein einziger der anwesenden Reporter reagierte auf das, was Trump sagte. Keiner stellte Fragen, keiner unterbrach ihn, keiner tat irgendetwas. Sie haben es nicht einmal angefochten. Und keiner berichtete darüber. Warum? Weil sie instruiert worden, auf keinen Fall darauf einzugehen. Denn sie wissen, dass das Justizministerium alle Beweise hat. Wenn Trump etwas öffentlich nennt, ist alles schon in trockenen Tüchern.

-------------

Der Deep State, die Demokraten und die Massenmedien treiben die Postwahl voran und dazu brauchen sie natürlich den Lockdown.

The Atlantic twitterte:


"Die Pandemie könnte den bestehenden Vorteil der Demokraten mit der Postwahl vergrößern - und das könnte im November zu wochenlangen Auseinandersetzungen führen."



Dann haben wir die Beauftragte der Eidgenössischen Wahlkommission, Ellen Weintraub. Sie bestätigte den Deep State Plan, dass der Sieger wahrscheinlich nicht in der Wahlnacht bekannt gegeben wird.


"Es ist in Ordnung", dass wir die Ergebnisse möglicherweise verzögern werden.


Sie machte deutlich: "Atmen Sie einfach tief durch, seien Sie geduldig und lassen Sie die Regierung entscheiden, ob Donald J. Trump die Wiederwahl gewinnt - was könnte schief gehen?" Sie gab keinen Zeitraum an, bis wann die Ergebnisse bekannt sein würden."

Aber wir wissen, dass der Deep State die Verzögerung des Ergebnisses sehr lange hinausziehen will. Sie müssen es bis mindestens 20. Januar 2021 hinauszögern. Das ist der Termin für die Amtseinführung des gewählten US-Präsidenten und er ist gesetzlich klar geregelt. Es ist immer der 20. Januar.

Das erinnert mich an Post 4587

COVID-19-Erzählung endet am Tag nach der Wahl; Cyber-Angriffe/Versuche am 4. November zu erwarten.

Q sagte:


Todestag der C19 Narrative: Wahltag +1
Bereite dich auf Tag-Null-Angriffe [massive Cyber-Strom] Angriffe [Versuche] am 4.11. vor.
Q


---Das ist der Zeitpunkt, wo die Massenmedien die Berichterstattuung über Covid-19 einstellen werden, weil sie das Thema nicht mehr brauchen. Die Wahl ist vorbei. Q weist uns dann auf Angriffe auf die Infrastruktur hin. Massive Cyber- Angriffe könnten am 4. November, dem Tag der Präsidentschaftswahl, auf die Stromversorgung durchgeführt werden. Das könnte den Strom in großen Teilen der USA abschalten und sie haben bereits gezeigt, dass sie das können, als der Strom an der gesamten Ostküste ausfiel. Das würde die Auszählung der Wahl massiv beeinträchtigen. Q sagt uns das, weil die Patrioten natürlich das Drehbuch des Deep State kennen. Sie wissen genau, was sie vorhaben.

Gehen wir zu Post 2615 vom 12. Dezember 2018

Das US-Stromnetz wird durch ein "Black Eye" geschützt, einem "Schwarzen Auge".

Ein Anon fragte:


Q - sollten wir uns auf eine Art Abschaltung vorbereiten?

Q antwortete:


Nein.
Berichte über Angriffe auf das "Stromnetz" (6 Monate Vorbereitung) sollten nicht berücksichtigt werden.
Während Angriffe stattfinden, werden wir durch ein "Schwarzes Auge" geschützt.
Q


"Black Eye" ist der Verteidigungslaser der US-Luftwaffe mit dem Codenamen Schwarzes Auge, der das Land vor fremden Objekten schützt. Und das läuft unter der US-Luftwaffe, die über ein weltraumgestütztes Laserstrahl-Waffensystem verfügt, das Ziele im Weltraum thermisch zerstören könnte.



Ich glaube, dass auch der Heimatschutz und andere Regierungsbehörden Maßnahmen zum Schutz der Stromversorgung getroffen haben, aber der Deep State wird auf alle Fälle etwas in dieser Richtung versuchen.

--------------------------

Die Patrioten benutzen all das, was der Deep State versucht zu inszenieren, gegen sie, und sie zeigen damit den Menschen, worum es hier wirklich geht.

Und ich möchte zu Post 4461 vom 13. Juni 2020 zurückgehen:

Q gibt uns ein Bild eines verwüsteten Soldatenfriedhofes.



Q sagt:


Nur wenn das Böse ins Licht gedrängt wird, können wir es besiegen.
Nur wenn sie nicht mehr im [Schatten] operieren können, können die Menschen die Wahrheit für sich selbst erkennen.
Nur wenn die Menschen die Wahrheit [für sich selbst] sehen, werden sie die wahre Natur ihrer Täuschung verstehen.
Sehen ist Glauben.
Manchmal kann man der Öffentlichkeit nicht die Wahrheit sagen.
MAN MUSS SIE ZEIGEN.
NUR DANN WERDEN DIE MENSCHEN DEN WILLEN ZUR VERÄNDERUNG FINDEN.
Es musste so sein.
Dies ist keine weitere Vierjahreswahl.
GOTT GEWINNT.
Q


----

Post 4462

Q sagt:


Die Spaltung ist von Menschen gemacht.
Spaltung ist dazu da, euch machtlos zu halten.
Spaltung soll dafür sorgen, dass ihr euch gegenseitig bekämpft.
Spaltung ist dazu bestimmt, euch versklavt zu halten.
Das Narrativ hat Dich.
Keine Person steht über einer anderen.
Einigkeit ist Stärke.
Einigkeit ist Liebe.
Einigkeit ist Menschlichkeit.
Vertraue dir selbst.
Denke für dich selbst.
Nur wenn gute Menschen [kollektiv] zusammenkommen, wird es zu positiven Veränderungen kommen.
Q

---Und das ist es, was wir gerade sehen. Jeder bitte die Flaggen raushängen!


Vielen Dank für's Zuhören. Seid gut aufgehoben und vor allem gut vorbereitet. Vielen Dank, vielen Dank.

Links, Bilder und englischer Text hier: https://x22report.com/we-are-safeguarded-by-a-black-eye-buckle-your-seat-belts-its-going-to-get-rough-episode-2247/

*Dave, Dirk, QlobalChance und alle anderen Anons analysieren, deuten und interpretieren die Q-Posts und versuchen einen Sinn daraus abzuleiten. Genannte Daten müssen nicht zwangsläufig so eintreffen, wie sie von uns genannt wurden. Also dämpft bitte Eure Erwartungen und vertraut dem Plan, wie Q es uns in Post 3929 sagt. Der X22-Report erscheint täglich (außer Sonntag).
 
Quelle: https://qlobal-change.blogspot.com/
 

Kommentar schreiben

Ähnliche Videos

VM - Shopping cart

 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.
Datei https://www.bitchute.com/video/NtSFOam6g3hz/
Erweiterung html
Grösse 0 Bs
Geändert 02/12/2021 22:00:27
DLive.tv is the largest live streaming community on the blockchain. Discover amazing games and channels, and earn rewards by watching streams on DLive now.
Pflicht heißt nicht Zwang
#HallMack #Pflicht #Zwang

Bitte teilen! Abo auf YouTube wäre super!
https://youtu.be/nlRCUMYSqeI

Folgt HallMack https://t.me/hallmacktv
Datei https://www.bitchute.com/video/BwIDVvfaHSkk/
Erweiterung html
Grösse 0 Bs
Geändert 01/12/2021 16:20:09